Navigation überspringenSitemap anzeigen
Orthopädische Praxis Dr. Pürckhauer - Logo

Akupunktur in unserer Praxis für Orthopädie in München-Haidhausen

Akupunktur ist die bekannteste Behandlungsmethode der asiatischen Medizin – und wahrscheinlich auch eines der weltweit ältesten und am weitesten verbreiteten Heilverfahren. Sie kommt zum Einsatz, um eine Vielzahl an Symptomen und Beschwerden zu lindern. Auch in unserer Praxis in München bieten wir Ihnen die Akupunktur an, um Allergien, Tinnitus, Verdauungsstörungen, aber auch sog. Tennisarme und andere Muskel-Skelett-Erkrankungen zu behandeln.

Was ist eigentlich Akupunktur?

Unter Akupunktur versteht man die Manipulation festgelegter Punkte des Körpers, um Beschwerden und Störungen zu beseitigen oder zu vermindern. Die chinesische Medizin geht davon aus, dass diese Akupunkturpunkte alle auf Energieleitbahnen liegen, die man als Meridiane bezeichnet. In ihnen zirkuliert nach asiatischer Vorstellung die Lebensenergie (chin. „Qi“).

Ist dieser Fluss gestört, kann es zu Beschwerden und Erkrankungen kommen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, auf die Energie einzuwirken. Die bekannteste Form ist die Akupunktur, also der Einstich von Nadeln. Auch Wärme, Ultraschall, Laserstrahlen, Magnete und verschiedene Massagetechniken können davon beeinflusst werden.


Traditionelle chinesische Medizin trifft auch westliche Vorgehensweisen

Die traditionelle asiatische Medizin ist mehrere Tausend Jahre alt. Mit der Zeit haben sich in Asien verschiedene Richtungen der traditionellen Medizin herauskristallisiert. So werden etwa in China, Südkorea und Japan unterschiedliche Formen von Akupunktur und Kräutermedizin angewendet. In China ist eine weitgehende Standardisierung der traditionellen Medizin (TCM) erst in den letzten 50 bis 60 Jahren entstanden. Auch heute noch gibt es innerhalb der chinesischen Medizin aufgrund unterschiedlicher theoretischer Ansätze und "Schulen" verschiedene Behandlungsstile. Das Gleiche gilt für die traditionelle Medizin in Korea und Japan.

Im Westen hat sich auf Basis der modernisierten chinesischen Medizin eine meist von Schulmedizinern praktizierte Akupunktur entwickelt, die viele traditionelle Vorgehensweisen ausklammert und (natur-)wissenschaftlichen Standards gerecht werden soll.

Vereinbaren Sie Ihren Termin für eine Akupunktur-Sitzung

Sie haben Interesse an einer Akupunktur-Behandlung? Dann vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis in München-Haidhausen. Kontaktieren Sie uns gerne auch am Standort Bad Aibling, denn auch hier bieten wir Ihnen die Akupunktur an.

08061 / 937 37 77
Zum Seitenanfang